Die MediCare-Angehörigenschulung:
Pflege zu Hause erleichtern

Wer sich dafür entscheidet, einen Menschen zu Hause zu pflegen, hat häufig viele Fragen. Aus diesem Grund fördern Pflegekassen unentgeltliche Schulungen für Angehörige und ehrenamtlich Pflegende. Diese Leistung bietet eine Vorbereitung für die Pflege. Das MediCare-Team führt die qualifizierenden Kurse im Auftrag der Pflegekasse durch. Dabei vermitteln unsere Mitarbeiter Angehörigen Fertigkeiten, mithilfe derer sie die Pflege eigenständig durchführen können.

Beratungsbesuche

Werden Pflegebedürftige zu Hause betreut, sind nach § 37 Absatz 3 SGB zur Qualitätssicherung regelmäßige Pflegebesuche durch einen Pflegedienst vorgeschrieben. MediCare führt diese Beratungsbesuche durch.

Sie haben Fragen zur MediCare-Angehörigenschulung?
Wir helfen Ihnen gern weiter: 02 31 · 72 97 18 31.